Über uns

Die Geschichte vom Café Klement

© Das kopieren der Webseite, ist auch auszugsweise unterssagt - Juni 2012

Das Café Klement ist in Stade kein unbeschriebenes Blatt.

Nachdem Karl und Margret Klement es in den 60er Jahren

gegründet haben, wurde es erfolgreich von Holger Klement

weitergeführt. Nach einer gesundheitlich bedingten Pause

startete das Café 2012 in neuem Design und Liebe

zum Detail wieder voll durch.

Im Café Klement ist für jeden etwas dabei.

Das reichhaltige Angebot an frischen Früchte-

und Sahnetorten, wechselnden Mittagstisch, bis hin zum

ausgewogenem Frühstücksbüffet am Wochenende,

ist hier für jung und alt alles dabei.